Kongressprogramm am 23. Juni 2021

ZeitPRÄSENZ – WundeONLINE – WundeONLINE – Hygiene
09.00 – 09.15 UhrEröffnung, Grußwort der Kongressleiter,
“ICH BIN ICH”
Eröffnung, Grußwort der Kongressleiter,
“ICH BIN ICH”
Eröffnung, Grußwort der Kongressleiter,
“ICH BIN ICH”
09.50 – 10.35 UhrHKP-Richtlinie 2020 –
Änderungen für die ambulante Wundversorgung
HOFFMANN_TISCHNER
Einmal an der Wunduhr gedreht
RIEPE, BÜLTEMANN
Rezeptoren, Rezeptoren…
Unsere Gene, die Erreger und Impfungen
SCHWARZKOPF
10.35 – 11.20 UhrWundtherapie aus gefäßtherapeutischer Sicht
CORNELSEN
Coronaausbrüche – Beitrag der Lüftung?
EXNER
11.20 – 11.45 UhrPAUSE, Besuch der Industrieausstellung in Präsenz und OnlinePAUSE, Besuch der Industrieausstellung in Präsenz und OnlinePAUSE, Besuch der Industrieausstellung in Präsenz und Online
11.45 – 11.50 Uhr“ICH BIN ICH”“ICH BIN ICH”“ICH BIN ICH”
11.50 – 12.35 UhrNeue Arten der Wissensvermittlung in der Wundversorgung
PROBST
HKP-Richtlinie 2020 –
Änderungen für die ambulante Wundversorgung
HOFFMANN_TISCHNER
Neue DIN Reinigung: was bedeutet das?
SCHUBERT, SCHEEFER
12.35 – 13.20 UhrEinfluss der Pandemie auf chronische Wunden
PRENNIG
Wundtherapie aus gefäßtherapeutischer Sicht
CORNELSEN
Desinfektion 5.0: von Robotern und Desi Duo
SCHWARZKOPF
13.20 – 14.10 UhrMITTAGSPAUSE, Besuch der Industrieausstellung in Präsenz und OnlineMITTAGSPAUSE, Besuch der Industrieausstellung in Präsenz und OnlineMITTAGSPAUSE, Besuch der Industrieausstellung in Präsenz und Online
13.20 – 13.40 UhrIndustriesession während der Mittagspause unterstützt durch Mölnlycke Health Care GmbH:
Schwierige Wunden in schwierigen Zeiten
Einfluss der Pandemie auf chronische Wunden
PRENNIG
Industriesession während der Mittagspause unterstützt durch DiKaTec Medizintechnik GmbH & Co. KG:
Unentdeckter Dekubitus, Risikominimierung
MÜNCH
Hygienesprechstunde
SCHWARZKOPF
13.20 – 13.40 UhrPausenplausch in der Mittagspause
14.10 – 14.15 Uhr“ICH BIN ICH”“ICH BIN ICH”“ICH BIN ICH”
14.15 – 15.00 UhrEinmal an der Wunduhr gedreht
RIEPE, BÜLTEMANN
Keime kalt erwischt – Kaltplasma in der Wundbehandlung
EMMERT
COVID und Psyche
C. SCHWARZKOPF
15.00 – 15.45 UhrPathways für die Pflege beim DFS
GRÜNERBEL
Netzwerkkraft in der Hygiene
GROTEN-SCHWEIZER, TATZEL
15.45 – 16.10 UhrPAUSE, Besuch der Industrieausstellung in Präsenz und OnlinePAUSE, Besuch der Industrieausstellung in Präsenz und OnlinePAUSE, Besuch der Industrieausstellung in Präsenz und Online
16.10 – 16.15 Uhr“ICH BIN ICH”“ICH BIN ICH”“ICH BIN ICH”
16.15 – 17.00 UhrKeime kalt erwischt – Kaltplasma in der Wundbehandlung
EMMERT
Neue Arten der Wissensvermittlung in der Wundversorgung
PROBST
Hygiene in der Altenpflege – Realität und Visionen
LIEBIG, EISEN
17.00 – 17.45 UhrPathways für die Pflege beim DFS
GRÜNERBEL
Wundstagnationen – wenn die Wunde steht
PRENNIG
17.45 – 18.15 UhrTagesausklang “Humorvoll arbeiten und leben!”
Wie man seinen Sinn für Humor als wertvolle Ressource im Alltag bewahrt!
PREHM
Kongressende am 23. Juni 2021
Tagesausklang “Humorvoll arbeiten und leben!”
Wie man seinen Sinn für Humor als wertvolle Ressource im Alltag bewahrt!
PREHM
Kongressende am 23. Juni 2021
Tagesausklang “Humorvoll arbeiten und leben!”
Wie man seinen Sinn für Humor als wertvolle Ressource im Alltag bewahrt!
PREHM
Kongressende am 23. Juni 2021

Kongressprogramm am 24. Juni 2021

ZeitPRÄSENZ & ONLINE – HygieneONLINE – Wunde
09.00 – 09.15 UhrEröffnung, Grußwort der Kongressleiter,
“ICH BIN ICH”
Eröffnung, Grußwort der Kongressleiter,
“ICH BIN ICH”
09.15 – 10.00 UhrEpidemien in der Geschichte
VON RHEINBABEN
Verbandmittel – was geht noch?
MÜNTER
10.00 – 10.45 UhrVerbandmittel – neue Möglichkeiten, Alternativen
MOTZKUS
10.45 – 11.10 UhrPAUSE,
Besuch der Industrieausstellung in Präsenz und Online
PAUSE,
Besuch der Industrieausstellung in Präsenz und Online
11.10 – 11.15 Uhr“ICH BIN ICH”“ICH BIN ICH”
11.15 – 12.00 UhrKRINKO Anforderungen der Hygiene an abwasserführende Systeme in medizinischen Einrichtungen –
Vision sicheres Wasser und Abwasser
SCHWARZKOPF
IRBESA-PP – ein neuer Leitfaden für die Komplextherapie beim Diabetischen Fußsyndrom
ECKHARDT
12.00 – 12.45 UhrPersönliche Schutzmaßnahmen – Hintergründe, Wahrheiten, Wünsche
JATZWAUK
Diagnostik lokaler Wundinfektionen
DISSEMOND
12.45 – 14.10 UhrMITTAGSPAUSE,
Besuch der Industrieausstellung in Präsenz und Online
MITTAGSPAUSE,
Besuch der Industrieausstellung in Präsenz und Online
12.50 – 13.10 UhrHygienesprechstunde
JATZWAUK
Industriesession Wunde während der Mittagspause unterstützt durch Smith & Nephew:
Erstattung der Vakuumversiegelungstherapie im ambulanten Bereich
MEIER, TRISL
13.10 – 13.30 UhrIndustriesession Wunde während der Mittagspause unterstützt durch Bio-Gate AG: Nachhaltige Hygiene durch Langzeitwirksamkeit/Remanenz
KONRADT
14.10 – 14.15 Uhr“ICH BIN ICH”“ICH BIN ICH”
14.15 – 15.00 UhrPsychovirologie – die Psyche als Risiko- (oder Schutz-) faktor im Pandemiegeschehen.
BUSKE-KIRSCHBAUM
Chronische Wunde oder doch Tumor?
ERFURT-BERGE
15.00 – 15.45 UhrLymphtherapie – ein wichtiger Baustein in der Wundbehandlung
DAUBERT
15.45 – 16.10 UhrPAUSE,
Besuch der Industrieausstellung in Präsenz und Online
PAUSE,
Besuch der Industrieausstellung in Präsenz und Online
16.10 – 16.15 Uhr“ICH BIN ICH”“ICH BIN ICH”
16.15 – 17.00 UhrKinder in der Pandemie
HUPPERTZ
Herausforderung Darmfistelversorgung – neue Wege
ZIMMER
17.00 – 17.45 UhrMotivationserhalt in der Pandemie – Ursachen und Lösungsansätze
SCHEEFER
Wundsprechstunde 2040
KOLBIG
17.45 – 18.15 UhrTagesausklang “Humorvoll arbeiten und leben!”
Wie man seinen Sinn für Humor als wertvolle Ressource im Alltag bewahrt!
PREHM
Kongressende am 23. Juni 2021
Tagesausklang “Humorvoll arbeiten und leben!”
Wie man seinen Sinn für Humor als wertvolle Ressource im Alltag bewahrt!
PREHM
Kongressende am 23. Juni 2021

Kongressprogramm am 25. Juni 2021

ZeitONLINE – Hygiene & Wunde
08.30 – 08.45 UhrEröffnung, Grußwort der Kongressleiter,
“ICH BIN ICH”
08.45 – 09.30 UhrÄnderungen im IfSG – was bedeutet das?
SCHWARZKOPF
09.30 – 10.15 UhrWirkung von antimikrobiellen Wundauflagen und Antiseptika auf Biofilm
STÜRMER
10.15 – 10.40 UhrPAUSE,
Besuch der Industrieausstellung
10.40 – 10.45 Uhr“ICH BIN ICH”
10.45 – 11.30 UhrKRINKO Anforderungen an die Infektionsprävention bei der medizinischen Versorgung von immunsupprimierten Patienten
MARTIN
11.30 – 12.15 UhrDruckgeschwüre durch Intensivbehandlung
NIEDERALT
12.15 – 13.40 UhrMITTAGSPAUSE,
Besuch der Industrieausstellung
12.20 – 13.00 UhrIndustriesession während der Mittagspause unterstützt durch Coloplast GmbH:
Die Sprache der Wunde verstehen: Lernen aus der Praxis
FORSTER
13.40 – 13.45 Uhr“ICH BIN ICH”
13.45 – 14.30 UhrBeziehungsgestaltung zur erfolgreichen Therapieplanung
V. GERBER
14.30 – 15.15 UhrHygiene in der Wundversorgung – was gibt’s Neues?
SCHWARZKOPF
15.15 – 15.20 Uhr“ICH BIN ICH”
15.20 – 15.40 UhrVerabschiedung durch die Kongressleiter

Sie können das Kongressprogramm als pdf-Datei herunter laden:

Kongressprogramm 12. ICW-Süd/ HWX-Kongress